Entlackung

STRAHLANLAGEN FÜR DIE ENTLACKUNG

Strahlanlagen für die Entlackung

Strahlbeispiele:

  • Gehänge
  • Gasflaschen
  • Metallstücke generell

Anwendungsgebiete

  • Reinigung Stückträger/Gehänge nach kryogenischer - Bearbeitung oder mit Pyrolyse-Ofen
  • Entfernung von Lackschichten
  • Vorbereitung der Oberfläche für eine folgende Lackierung

Welche OMSG-Strahlanlagen können in den Einsatz kommen?

Strahlanlage mit “Diabolo Rollen” Typ RBC
Es handelt sich um eine Durchlaufanlage mit einer sehr hohen Leistung. Die Teile werden manuell oder automatisch mit Handling-System auf die Diabolo-Rollen positioniert. Die Teile rotieren und bewegen sich vorwärts. In einem Durchlauf kann man eine Oberflächenqualität von SA 2½ o SA3 erreichen.

Hängebahn-Strahlanlage Typ CAPRI
Es ist generell die flexibelste Anlage. Die Teile können, einzeln oder in Trauben, auf einen Haken aufgehängt werden. Die Y-Bahn reduziert den Stillstand zwischen der Beladung und der Entnahme, wenn eine Flasche sich in der Strahlkammer befindet, wird die Andere entnommen und eine Neue beladen. Je nach Ausführung, Gewicht der Teile und gewünschtes Handling-System gibt es mehr als 100 verschieden Versionen.

Rollenbahn-Strahlanlage Typ LAUCO
Durchlauf-Strahlanlage mit horizontalen Rollen
Die Beladung und Entladung kann mit dem Hallenkran oder mit Quertransportsystemen durchgeführt werden.

 

We use cookies to give you the best experience on our website.